Afrikanisches Traditionelles Knowledge

Afrikanisches Traditionelles Knowledge,  auch Traditionelles Wissen genannt,  sind Wissen, Know-how, Fähigkeiten und Praktiken, die innerhalb einer Gemeinschaft von Generation zu Generation entwickelt, erhalten und weitergegeben werden und oft Teil kultureller oder spiritueller Identität sind. Im Afrikanischen Kontext spielt traditionelles Knowledge eine bedeutende Rolle.

Kategorie:

Afrikanisches Traditionelles Knowledge schützen und verwalten für mehr Racial Equity

Was ist traditionelles Knowledge, traditionelles Wissen genannt?

Traditionelles Knowledge, auch traditionelles Wissen genannt, umfasst  sowohl den Inhalt des Wissens selbst als auch die traditionellen kulturellen Ausdrucksformen, einschließlich charakteristischer Zeichen und Symbole, die mit traditionellem Wissen verbunden sind, so die Weltorganisation für geistiges Eigentum (englisch: World Intellectual Property Organization). Charakteristische Zeichen und Symbole sind auch Traditional Cultural Expressions genannt. Im engeren Sinne bezieht sich Traditionelles Knowledge auf die Gesamtheit des Wissensschatzes, insbesondere auf das Wissen, das sich aus der intellektuellen Tätigkeit in einem traditionellen Kontext ergibt, und umfasst Know-how, Praktiken, Fähigkeiten und Innovationen.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge
Schwarze Menschen mit afrikanischer Gesichtsbemahlung
Copyright: Teddy Tavam

Für die Weltorganisation für geistiges Eigentum (englisch: World Intellectual Property Organization) umfasst Traditionelles Wissen sowohl den Inhalt des Wissens selbst als auch die traditionellen kulturellen Ausdrucksformen, einschließlich charakteristischer Zeichen und Symbole, die mit TK verbunden sind. Letztere sind auch Traditional Cultural Expressions genannt. Im engeren Sinne bezieht sich TK auf die Gesamtheit des Wissensschatzes, insbesondere auf das Wissen, das sich aus der intellektuellen Tätigkeit in einem traditionellen Kontext ergibt, und umfasst Know-how, Praktiken, Fähigkeiten und Innovationen.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge im internationalen Kontext

Gesellschaften auf der ganzen Welt sind auf ihr indigenes Wissen angewiesen, um ihre alltäglichen sozioökonomischen Probleme zu lösen, verschiedene Umweltprobleme und Herausforderungen zu bewältigen und sich an den sozialen Wandel anzupassen. Dies trifft besonders heute noch auf unzählige Afrikanische Gesellschaften zu. Afrikanisches Traditionelles Wissen und Afrikanische Traditional Cultural Expressions finden nicht nur im modernen Afrika Anwendung und Verwendung. Auch im internationalen Kontext sind beispielsweise Afrikanische Traditional Cultural Expressions oft die Inspirationsquelle für Werke und Produkte, ohne das ihr Ursprung anerkannt wird.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge
Schwarze Menschen mit afrikanischer Gesichtsbemahlung
Copyright: Teddy Tavam

Unter Zuziehung unserer ganzheitlichen Expertise hilft MCO & Company, eine Organisation der MOA Stiftung, dabei, Afrikanischen traditionellen Knowledge und Cultural Expressions Anerkennung zu verleihen, und mehr Bewusstsein für ihre Kreativität und den Innovationsgeist zu fördern.

MCO & Company

MCO & Company ist eine international agierende und interdisziplinäre Denkfabrik, Beratungs- und operative Organisation. Sie wurde gegründet von Schwarzen Experten aus den Bereichen Policy, Medien, Marketing, Community Building, Operations, Produkt und Brand Management.

MCO
Copyright: MCO & Company

MCO & Company funktioniert in Form einer Partnerschaft, wobei die MOA Stiftung als Leading House fungiert. MCO & Company fördert Innovation und Wissenstransfer, indem sie Experten und Expertise aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette der innovativen Lösungen innerhalb ihrer thematischen Schwerpunkte zusammenbringt. MCO & Company schafft selbst, mit Partnern oder für Kunden zukunftsweisende inklusive Lösungen für gesellschaftliche und wirtschaftliche Fragen. Für MCO & Company finden Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion nicht nur in Gesellschaften und Organisationen statt, sondern auch im Supermarktregal.

Beitrag teilen

Afrikanisches Traditionelles Knowledge,  auch Traditionelles Wissen genannt,  sind Wissen, Know-how, Fähigkeiten und Praktiken, die innerhalb einer Gemeinschaft von Generation zu Generation entwickelt, erhalten und weitergegeben werden und oft Teil kultureller oder spiritueller Identität sind. Im Afrikanischen Kontext spielt traditionelles Knowledge eine bedeutende Rolle.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge schützen und verwalten für mehr Racial Equity

Was ist traditionelles Knowledge, traditionelles Wissen genannt?

Traditionelles Knowledge, auch traditionelles Wissen genannt, umfasst  sowohl den Inhalt des Wissens selbst als auch die traditionellen kulturellen Ausdrucksformen, einschließlich charakteristischer Zeichen und Symbole, die mit traditionellem Wissen verbunden sind, so die Weltorganisation für geistiges Eigentum (englisch: World Intellectual Property Organization). Charakteristische Zeichen und Symbole sind auch Traditional Cultural Expressions genannt. Im engeren Sinne bezieht sich Traditionelles Knowledge auf die Gesamtheit des Wissensschatzes, insbesondere auf das Wissen, das sich aus der intellektuellen Tätigkeit in einem traditionellen Kontext ergibt, und umfasst Know-how, Praktiken, Fähigkeiten und Innovationen.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge
Schwarze Menschen mit afrikanischer Gesichtsbemahlung
Copyright: Teddy Tavam

Für die Weltorganisation für geistiges Eigentum (englisch: World Intellectual Property Organization) umfasst Traditionelles Wissen sowohl den Inhalt des Wissens selbst als auch die traditionellen kulturellen Ausdrucksformen, einschließlich charakteristischer Zeichen und Symbole, die mit TK verbunden sind. Letztere sind auch Traditional Cultural Expressions genannt. Im engeren Sinne bezieht sich TK auf die Gesamtheit des Wissensschatzes, insbesondere auf das Wissen, das sich aus der intellektuellen Tätigkeit in einem traditionellen Kontext ergibt, und umfasst Know-how, Praktiken, Fähigkeiten und Innovationen.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge im internationalen Kontext

Gesellschaften auf der ganzen Welt sind auf ihr indigenes Wissen angewiesen, um ihre alltäglichen sozioökonomischen Probleme zu lösen, verschiedene Umweltprobleme und Herausforderungen zu bewältigen und sich an den sozialen Wandel anzupassen. Dies trifft besonders heute noch auf unzählige Afrikanische Gesellschaften zu. Afrikanisches Traditionelles Wissen und Afrikanische Traditional Cultural Expressions finden nicht nur im modernen Afrika Anwendung und Verwendung. Auch im internationalen Kontext sind beispielsweise Afrikanische Traditional Cultural Expressions oft die Inspirationsquelle für Werke und Produkte, ohne das ihr Ursprung anerkannt wird.

Afrikanisches Traditionelles Knowledge
Schwarze Menschen mit afrikanischer Gesichtsbemahlung
Copyright: Teddy Tavam

Unter Zuziehung unserer ganzheitlichen Expertise hilft MCO & Company, eine Organisation der MOA Stiftung, dabei, Afrikanischen traditionellen Knowledge und Cultural Expressions Anerkennung zu verleihen, und mehr Bewusstsein für ihre Kreativität und den Innovationsgeist zu fördern.

MCO & Company

MCO & Company ist eine international agierende und interdisziplinäre Denkfabrik, Beratungs- und operative Organisation. Sie wurde gegründet von Schwarzen Experten aus den Bereichen Policy, Medien, Marketing, Community Building, Operations, Produkt und Brand Management.

MCO
Copyright: MCO & Company

MCO & Company funktioniert in Form einer Partnerschaft, wobei die MOA Stiftung als Leading House fungiert. MCO & Company fördert Innovation und Wissenstransfer, indem sie Experten und Expertise aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette der innovativen Lösungen innerhalb ihrer thematischen Schwerpunkte zusammenbringt. MCO & Company schafft selbst, mit Partnern oder für Kunden zukunftsweisende inklusive Lösungen für gesellschaftliche und wirtschaftliche Fragen. Für MCO & Company finden Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion nicht nur in Gesellschaften und Organisationen statt, sondern auch im Supermarktregal.

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Diversität und ganzheitliches Diversity Management
Afrikanisches Traditionelles Knowledge

Erhalten Sie Updates

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen über unsere Arbeit, Projekte und vieles mehr.